· 

Neues Kursprogramm der VHS polycollege | Frühjahr 2021

Hallo lieber Fotofreund und Blog Besucher!

Ich unterrichte ja an diversen Bildungseinrichtungen in Wien und NÖ Fotografie. Für die Wiener VHS/polycollege ist das neue Kursprogramm Frühjahr 2021 erschienen und darin darf ich auch wieder ein paar Kurse leiten. Sollte COVID-19 nicht dazwischen funken sind ab Mitte Februar Termine geplant.

 

Hier der Link zur VHS! (Bitte auch über diese Plattform Kurse buchen)

 

Ich möchte euch die Kurse kurz vorstellen:

DSLR Fotografie für Anfänger 1-3

Digitale Spiegelreflexkameras (DSLR) bzw. Systemkameras bieten schier unüberschaubare Fülle an Einstellungsmöglichkeiten. Wenn man weiß, was diese Einstellungen bedeuten, eröffnen sich neue kreative Möglichkeiten und das Fotografieren mit der Kamera macht einfach noch mehr Spaß!

 

Im Kurs DSLR 1 werden u.a. folgende Themen besprochen und praktisch erprobt: Zusammenhang von Blende, Belichtungszeit und ISO-Empfindlichkeit, Möglichkeiten der Belichtungsmessung, Speichervarianten, Bildkontrolle am Kameradisplay etc. Der Kurs richtet sich an Neulinge der Spiegelreflexfotografie, die ihre Kamera besser kennen und nutzen lernen möchten, um so bessere Resultate zu erzielen. Voraussetzungen: eigene DSLR oder Systemkamera und Grundlagen der EDV.  

 

AB 10. FEBRUAR 2021 GEHTS LOS!

 

DSLR Fotografie für Anfänger
DSLR Fotografie für Anfänger

Im Kurs DSLR 2

 

Wir widmen uns der Bildgestaltung, dem Bildaufbau, dem Einschätzen von Lichtverhältnissen, dem Erkennen und Vermeiden von technischen Fehlern usw. Schwerpunkt ist Fotografie im Alltag. Angesprochen sind all jene, die einen bewussteren Umgang mit ihrer digitalen Spiegelreflexkamera erlernen möchten. Voraussetzungen: eigene DSLR oder Systemkamera, Grundlagen der EDV und Kenntnisse entsprechend dem Kurs „Digitale Spiegelreflexfotografie für AnfängerInnen, Teil 1“ 

 

AB 13. MÄRS 2021 GEHTS LOS!

 

DSLR Fotografie für Anfänger
DSLR Fotografie für Anfänger mit Schwerpunkt Bildgestaltung

Im Kurs DSLR 3

 

Im dritten Teil  wird das bereits Gelernte aus Teil 1 & Teil 2 vertieft und teilweise wiederholt. 

Zudem werden spezifische Fragen zu fortgeschrittenen fotografischen Themen wie Langzeitbelichtungen, Nachtfotografie oder Blitzfotografie behandelt. Beim Praxis-Teil wird ganz besonderes Augenmerk auf die Bildgestaltung gelegt.

Voraussetzung: eigene DSLR oder Systemkamera


Mein Adobe Lightroom Workflow

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie rasch und effizient eine große Anzahl an Fotos in Lightroom sortieren und bearbeiten, inklusive RAW-Daten Entwicklung. Der Kurs ist ein praxisorientierter Leitfaden für die tägliche Arbeit mit dem Programm.

Hauptaugenmerk des Kurses liegt auf dem "Entwickeln"-Modul. Dabei wird gezeigt, wie man Bilder in Lightroom optimiert und ihnen einen individuellen Look verpasst.

 

Der Kurs wendet sich an Lightroom-Nutzer*innen bzw. -Interessierte, die ihre Fotos digital optimieren und den RAW-Workflow kennen lernen möchten.

 

AB 19. APRIL 2021 GEHTS LOS!


Kostenlose Alternativen zu Adobe Lightroom

Wer sich intensiver mit der digitalen Fotografie beschäftigt, wird früher oder später im RAW Datenformat fotografieren.

Dies ermöglicht bei großer Flexibilität die maximale Qualität der Fotos sicherzustellen. Profifotograf*innen verwenden für die "RAW-Entwicklung" u.a. das kostenpflichtige RAW Konverter-Programm Adobe Lightroom. Alternativ dazu gibt es kostenlose Software-Lösungen wie z.B. das Open Source Programm Darktable und einige mehr.In diesem Kurs wollen wir die Anwendung des RAW-Formates sowie die Vor- und Nachteile kostenloser Programme herausarbeiten. Zudem werden weitere Themen, wie Datensicherheit, Backup, usw., besprochen.

 

AB 13. FEBRUAR 2021 GEHTS LOS!


Ich freue mich auf das neue Kursangebot an der VHS Wien

Wer dabei sein will und die tolle Welt der Fotografie betreten möchte, sollte sich rasch anmelden. Ich freue mich auf euch!

 

Liebe Grüße, Christian

Kommentar schreiben

Kommentare: 0